Tag der offenen Schule am 4. Februar 2023

Erleben Sie am Samstag, dem 4. Februar 2023 die vielfältigen Bildungsangebote der Peter-Bruckmann-Schule. Von 10 bis 14 Uhr laden wir Sie herzlich ein, uns kennen zu lernen.

Es erwartet Sie:

  • Eine lebendige und offene Schulgemeinschaft
  • Kompetente Beratung durch Lehrkräfte über die verschiedenen Bildungsgänge und Schularten
  • Führungen durch unser modernes Gebäude mit Besichtigung der Klassenräume und Werkstätten
  • Selbst produzierte Erzeugnisse zum Verkosten
  • Schauproduktionen
  • Kontaktmöglichkeiten mit Kammern, Innungen und Betrieben

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Berufsschulen im Spagat

Traditionelle Berufe wie Bäcker und Metzger sind kaum noch gefragt. Aber die PBS wirkt sinkenden Schülerzahlen entgegen, denn das neue Berufskolleg Biotechnologie hat in diesem Herbst seine Arbeit aufgenommen.

Ein Bericht der Heilbronner Stimme.

Lebensmitteltechniker bei Lieken und BOSCH

Am 07.11.2022 hatten wir angehenden Lebensmitteltechniker wieder einmal die Ehre und durften auf eine Exkursion. Dieses Mal besichtigten wir 2 Firmen. Zuerst am Vormittag die Firma Lieken in Crailsheim und im Anschluss BOSCH Tiernahrung in Blaufelden.

Bei Lieken konnten wir den kompletten industriellen Verlauf von Toast und Aufbackbrötchen verfolgen. Die riesigen Mengen an Teig und die Gär- und Backdimensionen waren sehr beeindruckend. Auch die Führung durch unsere Klassenkammeraden Herr Brosche und Herr Munz war hoch informativ und sehr gut strukturiert.

Bei BOSCH Tiernahrung erhielten wir einen Einblick in die Herstellung von Trockenfutter und Leckerlies für Hund und Katze. Hier fielen uns vor allem die riesigen Extruder ins Auge. Die Führung hier fand mit Headsets statt, was wirklich von Vorteil in den lauten Abteilungen war.

Katrin Radtke FTHL 22/23

Der Meisterkurs besucht die Jugendherberge HN

Einblick in den Betriebsablauf der Jugendherberge HN

Informativ, unterhaltsam und kurzweilig gestaltete Jonas Kachel die Führung durch die neue attraktive Jugendherberge in Heilbronn. Während dem Rundgang gab es vielfältige interessante Einblicke und (oben angekommen) grandiose Ausblicke von der Dachterrasse.

Herzlichen Dank an Jonas Kachel und das Küchenteam. Der Imbiss mit Weitblick war super!

Meisterkurs Hauswirtschaft, Oktober 2022

Weltmädchentag im BEJ2

Am 13.10.2022 gingen wir, das BEJ2, zusammen mit Frau Kettenmann und Frau Wienker in die Experimenta. Grund hierfür war der Weltmädchentag. Wir trafen uns an der Schule und liefen gemeinsam dorthin. Vor dem Eingang machten wir gemeinsame Bilder und stellten anschließend in einem Workshop eigene Cremes her. Dazu bekamen wir Rezeptlisten und die verschiedenen Zutaten und Aromen, die wir in Reagenzgläsern mischten und erwärmten. Anschließend füllten wir unsere selbst hergestellten Salben in kleine Behälter und probierten diese natürlich auch gleich aus. Zum Schluss präsentierten wir unsere eigenen Handsalben mit eigenen kreativen, erfundenen Namen. Die Cremes duften wir natürlich mitnehmen, sodass wir bis heute etwas von diesem Ausflug haben. Der Ausflug war sehr abwechslungsreich, unterhaltsam und hat uns großen Spaß gemacht.

Corona Hinweise

Liebe Schulgemeinde der PBS,

bitte beachten Sie auf Grund der aktuellen Corona-Lage die folgenden Hinweise ab dem 17. November 2022:

Auf dem gesamten Schulgelände und bei Schulveranstaltungen gibt es keine Maskenpflicht mehr. Es ist möglich, die Maske freiwillig zu nutzen.

Corona-Infizierte können mit Maske am Unterricht teilnehmen. Die Maske darf dann im Schulgebäude nicht abgesetzt werden (auch nicht zum Essen oder Trinken). Im Freien darf die Maske abgenommen werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann. Die Maskenpflicht wird erfüllt durch das Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2-Maske.

Generell gilt: Wer krank ist, soll zu Hause bleiben! Das heißt, symptomatisch Erkrankte verzichten auf einen Schulbesuch. Diese Empfehlung gilt unabhängig davon, ob die Person mit dem Coronavirus, einem Influenzavirus oder einem anderen Krankheitserreger infiziert ist.

Fernlernunterricht: Soweit der Unterricht für einzelne Schüler*innen (Risikopersonen) oder für die ganze Klasse nicht in der Präsenz stattfinden kann, findet verpflichtend Fernunterricht statt. Unterrichtsinhalte, die im Fernunterricht behandelt wurden, sind Gegenstand der Leistungsfeststellung.

Erreichbarkeit: Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen möglichst telefonisch unter 07131 39043300 oder per Mail über info@pbs-hn.de mit.

Freundliche Grüße

Dr. Christoph Franz
Schulleiter

 

Häufige Fragen und Antworten zum Coronavirus: https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/faq-corona

Informationen des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

Download: Merkblatt für die Schülerschaft mit Hinweisen zur Einhaltung von Hygieneregeln

Preis des Förderkreises – PTA

Tamara Maletzki hat den ersten Abschnitt der staatlichen Prüfung für PTA als Jahrgangsbeste bestanden. Durch ihren Fleiß und unermüdlichen Ehrgeiz gelang es ihr, in den zehn Prüfungen einen Notendurchschnitt von 1,2 zu erreichen. Für diese herausragende Leistung erhielt sie den Förderpreis der PBS.

Wir gratulieren ihr recht herzlich und wünschen ihr auf ihrem weiteren Lebensweg alles Gute!

128 potentielle Lebensretter

Blutkrebs ist eine sehr schlimme Krankheit und leider bekommt in Deutschland im Schnitt alle 12 Minuten ein Mensch diese Diagnose.

Der einzige Weg für Heilung ist dann eine Knochenmarktransplantation, wodurch die Hoffnung besteht, dass Erkrankte neue, eigene und gesunde Stammzellen entwickeln.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein passender Stammzellenspender gefunden wird, ist sehr gering, weshalb die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) möglichst viele Menschen sucht, die sich als Spender registrieren lassen.

Um an Blutkrebs erkrankte Menschen zu unterstützen, hat die SMV der Peter- Bruckmann- Schule Heilbronn gemeinsam mit der DKMS eine Aktion auf die Beine gestellt, potentielle Spender zu finden. Über eine Woche verteilt fanden mehrmals in der Aula der PBS- Heilbronn Vorträge der DKMS statt, in denen sehr aufschlussreich über das Krankheitsbild Blutkrebs berichtet wurde, sowie über das gesamte Spendeverfahren. Im Anschluss war es möglich, sich vor Ort innerhalb weniger Minuten durch einen einfachen Abstricht im Mund als Spender zu registrieren.

Durch die Aktion ist die stolze Summe von 128 Registrierungen von Schüler*innen und Lehrer*innen der Peter- Bruckmann Schule bei der DKMS eingegangen.

Sophia Gehring

Unser Meisterkurs besucht die Klima Arena in Sinsheim

Unzählige interaktive Möglichkeiten zum Thema Klimawandel und Nachhaltigkeit ließen die Zeit wie im Fluge vergehen. Interessante Beispiele waren das Einkaufserlebnis im Klima-Supermarkt, die Climate Wall und die Infos zum innovativen Reisen. Im großzugigen Außenbereich konnten wir stabile Ökosysteme kennenlernen. Zum Abschluss ermöglichte die kuriose Fahrt im Raumgleiter einen Blick in die Zukunft. Ein gelungener Abschluss unseres ersten Schuljahres!

Juli 2022, Klasse FHMWT 

Preis des Förderkreises – Bäcker*innen

Jana Jachmann ist die beste Bäckerin ihres Jahrgangs. Ihr Ausbildungsbetrieb war die Bäckerei Kolb in Untereisesheim. Sie liebt das Reiten und hat sogar ihr eigenes Pferd. Sie bleibt uns an der PBS erhalten, da sie im Herbst die Ausbildung zur Konditorin beginnt.

Wir gratulieren herzlich!